Sicherlich haben die meisten Menschen eine „Lieblingsfarbe“, oder aber zumindest Farben die einem besser oder eben weniger gut gefallen. Den Vorstellungen sind (zum Glück) keine Grenzen gesetzt, schliesslich ist jeder sein eigener Art Director. Was aber, wenn sich nicht alles um die subjektive Farbwahrnehmung dreht bzw. bei Kundenaufträgen bzw. Vorgaben aus den Kommunikationsabteilungen gewisse Farben als gesetzt gelten?

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass es manchmal gar nicht so einfach ist, passende Farbpaletten zu finden. In diesem Fall hilft das ColRD (www.colrd.com). Mit dem Online-Tool kannst Du Dich inspirieren lassen, experimentieren und ggf. eine Farbpalette finden, die Du für Deine Gestaltungs-/Projektabsicht einsetzen kannst. Generiere Farbpaletten aus einzelnen Farben, Gradienten, Muster und Fotos – also ganz das, was Du suchst. Interessant ist zudem die Möglichkeit eigene Fotos hochzuladen und aus den darin enthaltenen Farben eine Farbpalette zusammenzustellen, die als Palette für Photoshop bzw. Illustrator eingesetzt werden kann.

Screenshot: Farbpaletten mit ColRD

Screenshot: Farbpaletten mit ColRD

 

Update 12.01.2016 – ColorFavs

Bin soeben auf eine Alternative gestossen: http://www.colorfavs.com/.

Update 23.02.2016 – Weitere Tools

Dieses Tool könnte sicherlich auch helfen passende Farben zu finden: http://paletton.com/. Natürlich mischt auch Adobe mit: https://color.adobe.com.

Update 07.03.2016 – Von Usern bewertete Farbpaletten

Interessanter Ansatz: Besucher der Website können Farbpaletten „liken“ bzw. kuratieren auf  http://www.lolcolors.com/. Leider ist die Anzahl der wählbaren Farbpaletten noch etwas gering … aber ich meine, es hat einige gelungene Kombinationen dabei.

Update 17.04.2016 – Die smarten Farbpaletten

Auf der Website https://www.coleure.com lassen sich Farbpaletten auf einfache Art und Weise zusammenstellen. Die Auswahl ist möglich über eine explorative Suche, oder aber strukturiert basierend auf vordefinierten Farben. Die Farben lassen sich per Drag & Drop zusammenstellen. Die Paletten können gespeichert, gemixt, verglichen, getestet und natürlich ediert werden. Unbedingt ausprobieren!

Update 09.06.2016 – Wenn aus Tönen Farben werden

http://clangcolor.me/

Update 25.07.2016 – Interaktive Farbpaletten

http://www.palettable.io/

Kurze Einführung zur Farbenlehre (Englisch)

Update 17.04.2017 – Künstliche Intelligenz und Farben

http://colormind.io

Update 15.10.2017 – Farbpaletten aus bekannten Bildern

https://palette.okaybueno.com/p/59ce42273a5905064c32b73a

Update 03.02.2018 – Farben aus Bildern herauslesen

http://webcolourdata.com/

Update 19.02.2018 – Interaktiv Farbschemata erstellen

https://palettte.app/

Update 01.03.2019 – Farbharmonien interaktiv entdecken

https://codepen.io/meodai/full/KagxwW

Update 02.03.2019 – Trendige Farbpaletten

https://trendypalettes.com/

Update 03.03.2019 – Abgestimmte Farbpaletten nach dem Zufallsprinzip

https://codepen.io/meodai/full/RerqjG/

Update 17.03.2019 – Barrierefreie Farbkombinationen generieren

https://abc.useallfive.com/

Update 14.04.2019 – Farbpaletten von Bildern ableiten

https://colorkitty.com/