Vom Zeitungsredaktion zum Newsroom – oder von Multichannel zu Crosschannel

syndicom, die nationale Gewerkschaft für Medien und Kommunikation, produziert eine periodisch erscheinende Mitgliederzeitung, betreibt einen umfassenden dreisprachigen Webauftritt und ist in verschiedensten sozialen Medien anzutreffen. Im Rahmen eines Vorprojektes wurde untersucht, wie syndicom alle diese Kommunikationskanäle näher zusammenführen könnte, um einerseits effizienter und ressourcensparender zu arbeiten, gleichzeitig aber auch näher zu den Mitglieder rücken zu können. Basierend auf [...]

Im Dienste der Kultur – Mittwochgesellschaft Meilen

Die Mittwochgesellschaft Meilen engagiert sich für Kultur in Meilen. Mit einem vielseitigem und abwechslungsreichen Programm bietet sie Veranstaltungen für jung und alt. Um die Veranstaltungen zu kommunizieren wird neben den Mitgliederversänden die Website eingesetzt. Die neu realisierte Wordpress-Website löst die in die Jahre gekommene statische HTML-Website ab. Die Bewirtschaftung der Inhalte wird komplett durch den Verein [...]

Website Scientifica

Die Website zur Scientifica wurde basierend auf dem Screendesign der Designagentur umgesetzt. Als Content-Management-System wird das Open-Source-Projekt "SilverStripe" eingesetzt, mit welchem die Redaktorinnen und Redaktoren von ETH und Universität Zürich fortlaufend bewirtschaften. "Alte Ausgaben" des Anlassen werden als Archiv beibehalten. Teamwork: Technik: Bummzack, Roman Schmid, Biel

Massmöbel in 10 Werktagen – deinmoebel.ch

Sei es ein Schrank, ein Regal, ein Seideboard oder ein Tisch aus Echtholz oder mit Zargengestell - mit den Konfiguratoren von deinmoebel.ch können individuelle Möbel mit weniger Klicks zusammengestellt und Online bestellt werden. Die Möbel werden in Echtzeit in 3D visualisiert und der dazugehörige Preis direkt berechnet und angezeigt. Kunde: SCS Storeconcept AG, Härkingen Teamwork: [...]

ScienceGuide – App der Naturwissenschaften

ScienceGuide fasst alle naturwissenschaftlichen Freizeitangebote zusammen und stellt diese den Benutzenden von iPhone bzw. Android über verschiedene Zugänge (Datum, Geografie, Bedürfnis)  zur Verfügung. Die App wird am 15. Mai 2015 in den App-Stores verfügbar sein. Kunde: Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT), Bern Weitere Informationen zru App  

Vorprojekt „safe-at-work.ch“

SAFE AT WORK ist ein Präventionslabel der EKAS, des SECO und der Kantone für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Mit dem Vorprojekt wurde die Grundlage für den Online-Auftritt gelegt - das Dokument befasst sich mit den Zielsetzungen, den Zielgruppen, den Anforderungen und den sich daraus resultierenden Aspekten wie Struktur, Texttonalität, Content-Management-System, E-Mail-Marketing-Software etc. Zusätzlich wurde die [...]

Detailkonzept Online-Webinar-Plattform für Ärzte

Mit der Webinarlösung sollen neue Wege beschritten werden was die periodischen Fortbildungen von Ärzten betrifft. Anstelle der zwei wöchentlich stattfindenen Fortbildungsanlässen am Spital Basel, soll eine Online-Lösung etababliert, mit welcher sich Ärzte über eine Online-Webinarsoftware austauschen bzw. Wissen vermitteln. Das dazu erarbeitete Detailkonzept befasste sich mit den Anforderungen (Personas, Szenarien), dem visuellen Erscheinungsbild, der einzusetzen [...]

Projektbegleitung Vigier-Webaktivitäten

Im Rahmen des Redesigns der Unternehmenswebsites vigier.ch, vigier-ciment.ch, vigier-ciment.ch, vigier-rail.ch, creabeton-materiaux.ch und altola.ch wurde der Kunde durch die Phasen Projektinitialisierung, Anforderung/Konzeption, Agenturausschreibung/-auswahl, Produktionskontrolle und Publishing begleitet. Kunde: Vigier Holding AG, Luterbach Teamwork: - virus Ideenlabor, Biel - Dynamic Solution, Lyss

Portal Informationsdienst Wissenschaft (idw) – Prüfbericht CH-Adaption

Das Projektvorhaben zielte in einer ersten Phase auf ein Vorprojekt bzw. eine Machbarkeitsstudie ab. Dabei wurden alle relevanten Themen für einen erfolgreichen CH-Launch analysiert und festgehalten werden. Neben der Web-Plattform als solches, sind aber auch Fragestellungen wie länderspezifische Rahmenbedingungen der Medienlandschaft (allenfalls vereinzelte Experteninterviews), betriebsorganisatorische Gegebenheiten, Finanzierung, allenfalls Hinweise zur Gesamtorganisation zu beantworten. Kunde: ETH [...]